Aktuelles
Bundesdruckerei TSE – jetzt BSI zertifiziert!
Es ist soweit: Das TSE-Modul der Bundesdruckerei wurde nach umfangreichen Prüfungen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemäß der technischen Richtlinie TR-03153 erfolgreich auf Konformität mit den Vorschriften der neuen Kassensicherungsverordnung zertifiziert.

Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung.

Technische Sicherheitseinrichtung (TSE)
ExpertOrder 12 unterstützt TSE folgender Hersteller:

    Bundesdruckerei
    Swissbit

BSI zertifiziert technische Sicherheitseinrichtungen für Kassensysteme
"Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die ersten technischen Sicherheitseinrichtungen für elektronische Aufzeichnungssysteme zertifiziert. Die nun zertifizierten Hardware-basierten Lösungen der Firmen Epson und Swissbit AG können genutzt werden, um die digitalen Aufzeichnungen elektronischer Kassensysteme vor nachträglichen Manipulationen zu schützen."
Quelle: https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/Presse2019/Kassensysteme_201219.html
"Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen"
Am 01.01.2020 tritt das "Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen" in Kraft.

Das Gesetz schreibt vor, dass ab 01.01.2020 alle Kassen über eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) verfügen müssen. Das Ziel dieser Maßnahme ist, die einzelnen Aufzeichnungen der Kassensysteme vor nachträglichen Manipulationen zu schützen. Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie HIER nachlesen.